Vor der OMKB ist nach der Campixx. In eineinhalb Monaten – am 5. April 2019 – findet in der Stadthalle Bielefeld zum vierten Mal die Online Marketing Konferenz Bielefeld (OMKB) statt. Das gefällt mir sehr. Einmal wegen der räumlichen Nähe zum Veranstaltungsort und einmal wegen des regionalen Bezuges. Und ganz besonders wegen der vielen coolen und netten Speaker wie Karl Kratz, Philipp Klöckner oder Felix Beilharz, die nicht nur über aktuelle Trends im Online Marketing informieren und Tipps & Tricks verraten wollen, sondern immer auch für eine Plauder-Runde gut sind.

Letztes Jahr war ich auch in Bielefeld und konnte da interessante Dinge beobachten. Wie Karl dem armen Felix unter die Arme greifen musste, weil dieser sich in seinem Vortrag völlig verausgabt hatte 😉

Oder wie es Christian Tembrink angestellt hat, an Unmengen von Visitenkarten seiner Zuhörer heran zu kommen. Es bedarf einfach nur des richtigen Köders 😉

Und einer der besonders coolen, das veranschaulicht alleine schon das Foto vom letzten Jahr, der Thorsten Loth, wird dieses Jahr nicht im Zuschauerraum sitzen, sondern auf der Bühne schwitzen. Und euch etwas über “Reichweite über Local SEO” erzählen 😉

Ich hoffe, wir sehen uns in Bielefeld. Ich werde wie jedes Jahr auch 2019 wieder mit Kamera und Mikrofon auflaufen. Und wild damit um mich schießen. Dabei kommen übrigens nicht nur schöne Schnappschüsse wie der von Thorsten Loth zustande, sondern auch mal so Lehrstücke zwischen Tür und Angel, wie das folgende von und mit Christian Solmecke.

Schon nett, wie locker der gute Christian da Beispiele für Steuerberater aus dem Ärmel schüttelt. Ihr seht, die Musik spielt nicht nur auf der Bühne. Auf einer Konferenz sind immer auch die Gespräche mit Speakern und anderen Teilnehmern interessant. Also nicht nur konsumieren, bitte auch fleißig kommunizieren! Vernetzt euch, dann geht alles andere sehr viele einfacher. Übrigens könnt ihr aktuell noch mit dem Code “omkb20-CV5HF5D9” einen 20% Rabatt auf eure OMKB Tickets einstreichen.

Es ist ruhig geworden um SEO Jones. Viele Jahre sind ins Land gezogen seit dem Drama mit dem schwarzen Schlaf des Captain OnPage. Doch jetzt ist er wieder munter geworden. Und hat sich voller Elan auf das Seo.de Blog gestürzt. Denn wer, wenn nicht der große Link-Exorzist Seo Jones, sollte sich an die gefährliche Aufgabe wagen, hier vor Ort einen Linkaudit durchzuführen.
Weiterlesen

Nachdem ich die Dmexco 2017 ausgelassen hatte, trotz Ticket, aber mangels Motivation, wollte ich in 2018 sehen, was aus der Kölner Digital-Messe geworden war. Und die Gelegenheit nutzen, ein paar Bekannte zu treffen. Der Auftakt meiner Reise war vielversprechend, mein ICE hatte nur 50 Minuten Verspätung. Der Wechsel auf einen IC führte zu nur 30 Minuten verspätetem Eintreffen. Auch sonst war mir das Glück hold. Das fehlende WLAN im Zug war aufgrund nicht stromführender Steckdosen ein echter Segen – mein Smartphone Akku wäre wahrscheinlich am Zielort Messe/Deutz sonst leergelutscht gewesen. Weiterlesen

Heute ist Googles zwanzigster Geburtstag. Zumindest wenn man Googles Suchmaschine vertrauen mag. Und die sollte das doch eigentlich wissen. Wenn ich in Googles Suchformular die Frage “Wann ist Googles Geburtstag?” eintippe, so verrät mir die Suchmaschine mit Hilfe zweier Infoboxen, dass das Unternehmen am 4. September 1998 gegründet wurde.

Weiterlesen

Fabian Rossbacher: “Hereinspaziert, hereinspaziert. Hier wird ihnen bestes SEO präsentiert” 🙂

Der SEO-Day 2017 hat mir sehr gut gefallen. Insbesondere begrüße ich es, dass die Veranstaltung wieder im RheinEnergie-Stadion ausgerichtet wurde, das letztjährige OrgaTec Intermezzo war m.E. etwas gewöhnungsbedürftig. Da waren die Platzverhältnisse im Kölner Stadion deutlich besser 😉 Weiterlesen

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus. Mit über 45 Speakern, 850 Gästen, 100 Medienpartnern und Top-Sponsoren aus der Branche ist der SEO-DAY Cologne eine der größten SEO-Konferenzen im deutschsprachigen Raum. Hier ein Foto von der Speaker-Ehrung aus dem Jahre 2016.

SEO-Day 2016

Noch dauert es 2 1/2 Wochen bis die Konferenz die Tore zum RheinEnergie Stadion öffnet, zur Überbrückung der Wartezeit liefere ich euch hier schon mal ein paar Antworten zu einem Thema, das wieder schwer im Kommen ist. Nicht unbedingt sichtbar in der Agenda aktueller Konferenzen, um so mehr aber spürbar im SEO Untergrund. Es geht ums Linkbuilding.
Weiterlesen

Im digitalen Zeitalter sind Smartphones und Tablets für viele Menschen selbstverständlich. Werden Informationen benötigt, bemüht man kurzerhand die Suchmaschine Google – ob nun unterwegs oder zu Hause vor dem heimischen Desktop-PC. Dass es aber auch Personenkreise gibt, die aufgrund einer körperlichen Behinderung nicht so einfach Zugang zum Internet besitzen, daran denken meist nur wenige Menschen – leider. Dabei ist barrierefreies Surfen heutzutage auch aufgrund kostenloser Themes durchaus möglich – und teils gar gesetzlich vorgeschrieben.

PC-Tastatur mit Taste, auf der „barrierefrei“ mit Rollstuhl-Logo abgebildet ist

Mittlerweile unkompliziert machbar, dennoch nur selten in die Tat umgesetzt: barrierefreie Webseiten.
Bildquelle: Robert Kneschke – 483201067 / Shutterstock.com

Barrierefreie Webseiten sollten in unserem aufgeklärten Zeitalter eigentlich gang und gäbe sein. Entwickler und Designer denken allerdings nur selten an die Umsetzung barrierefreier Elemente, damit auch Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen einen möglichst unkomplizierten und uneingeschränkten Zugang zu Webseiten haben können. Dabei ist Usability doch eigentlich ein wichtiger Rankingfaktor.
Weiterlesen

Am 1. September 2017 veranstalteten das Unternehmen B+S Logistik und Dienstleistungen und die Online Marketing Agentur QualityTraffic den ersten E-Commerce BBQ in Bielefeld. Die Veranstaltung fand auf dem B+S Gelände statt, eine schöne Umgebung für einen solchen Event.

Und eine nette Abwechslung zu den typischen Event Locations. Draußen gab es neben dem BBQ Smoker noch einen Getränkestand, eine Menge Sonnenstühle, Stehtische und den überdachten Empfang. Weiterlesen

Nachdem es hier im Blog lange Zeit ziemlich ruhig zuging, kommt jetzt wieder etwas Schwung in den Laden. Den Auftakt macht der Bericht vom Onpage.org Event am 19. Juli 2017 in München. Dort fand im Mathäser Filmpalast/Kinosaal die gro߀e Firmenvorstellung und Umfimierung statt.

Aus OnPage.org wird RYTE. Damit versucht das Unternehmen sich auf der einen Seite internationaler aufzustellen, auf der anderen Seite aber auch beim Produktangebot die OnPage fesseln abzulegen und den Weg frei zu machen für ein deutlich erweitertes Produktspektrum. Weiterlesen

20 SEO-Paradigmen für Unternehmen, die auch zukünftig vorne stehen möchten

Markus Hövener ist einer der bekanntesten SEOs im deutschsprachigen Raum und Gründer der SEM spezialisierten Online-Marketing Agentur Bloofusion. Außerdem ist er Chefredakteur des SEO-, SEA- und E-Commerce Magazins Suchradar und bloggt regelmäßig auf internetkapitaene.de. Im Oktober 2015 hat er das Buch 20 SEO-Paradigmen für Unternehmen, die auch zukünftig vorne stehen möchten veröffentlicht. Um was es in dem Buch geht und wie ich das Buch empfunden habe, möchte ich hier kurz beschreiben:

Auf 180 Seiten teilt Markus Hövener seine mittlerweile 14-jährige, geballte Erfahrung im SEO-Bereich mit seinen Lesern. Er spricht diverse SEO Subbereiche an und versucht zu antizipieren, wie dort jeweils die zukünftige Entwicklung aussehen könnte. Insgesamt vermittelt er ein recht klares Bild, auf welche Weise man seiner Meinung nach auch in ein paar Jahren noch erfolgreich in der Suchmaschinenoptimierung sein kann. Alle größeren Themen wie etwa das Erschaffen einer Marke, die Optimierung von Snippets in den SERP, Mobile SEO, Social Media Marketing, Onpage oder Linkaufbau werden angesprochen. Weiterlesen