Auch in diesem Jahr findet im Rahmen des SEOktoberfestes wieder das Friends & Family Charity Dinner statt. Und wie schon im letzten Jahr versteigert Marcus Tandler wieder einige Plätze, die zur Teilnahme an diesem Dinner berechtigen. Der Witz, während das eigentliche SEOktoberfest mit seinen 5000 Euro Tickets für die meisten von uns jenseits von Gut und Böse liegt, ist das Friends & Family Dinner eine coole und deutlich erschwinglichere Möglichkeit mit den Schwergewichten der Seo-Szene in Kontakt zu kommen und gleichzeitig einer guten Sache zu dienen.

Stattfinden wird das kulinarische Großereignis am Mittwoch, 21.09.2011 um 20 Uhr in Münchens Steak Tempel “Zum Goldenen Kalb”. Angeboten werden 15 Plätze, welche an die Meistbietenden versteigert werden. Das Mindestgebot für ein solches Ticket liegt bei 100 Euro – davon sind 90 Euro für das Dinner an sich (3 Gänge-Menü mit lecker Steak, Aperitif, Wein etc. sowie VIP-Shuttleservice innerhalb Münchens – alles all-inclusive!). Alles was über diese 90 Euro hinaus geht, kommt einem guten Zweck zu Gute. Bietet z.B. jemand 200 Euro, so landen 110 Euro davon auf dem Spendenkonto.

Unglücklicherweise kollidiert das Dinner mit der Kölner Dmexco, was der Auktion eine Menge potentieller Interessenten entzieht. Das tut zwar dem SEOktoberfest selber keinen Abbruch, das ist nämlich schon lange ausgebucht, doch der Auktion selber schadet es. Und das ist schade. Denn je weniger Teilnehmer um die Plätze buhlen, um so weniger Geld fließt in die Spendenkasse. Auch ich selber bin von der Situation betroffen. Am Mittwoch wollte ich die Dmexco besuchen, doch darauf hätte ich auch gerne verzichtet, aber am Abend findet auch noch Randolfs OMClub Party statt, und da kann ich Randolf nicht alleine lassen. Wer soll denn sonst die 1000+ Party-Fotos schießen 😉

Da ich mich nicht zerreissen kann, kann ich leider am Abend nicht am Dinner teilnehmen. Da ich aber gerne der guten Sache diene, schreibe ich wenigstens diesen Artikel, um so die Aktion zumindest medial zu unterstützen. Und weil ich keine halben Sachen mache, lege ich noch einen oben drauf und biete mit auf die Plätze. Sollte ich gewinnen, dann verlose ich das Ticket hier auf Seo.de 🙂

Und jetzt haut selber rein in die Tasten und helft mit das Wort vom Charity Dinner zu verteilen oder auf die Plätze zu bieten. Gretus hat es ja schon vorgemacht, da gibt’s nen Platz in der Blogroll zu gewinnen.

4 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Update: Der Gewinner des Platzes (12 Monate) in unserer Blogroll steht fest, gewonnen hat Gerald Steffens von seo.de… […]

  2. […] Tweets & Status-Updates ge-retweeted, ge-liked, ge-plus-oned und ge-shared haben. Dieser SEO, und diese SEOs, die darüber gebloggt, und natürlich alle, die fleissig mitgeboten […]

  3. […] Zum Ende möchte ich noch den Bericht auf seo.de und bei mediadonis sowie meine Oma grüßen und Linkliebe verteilen. Ähnliche Beiträge:Mozilla […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.