Robert Basic als Google Vorreiter

Oktober 22, 2010 by  
Filed under Google, Wortspiele

Wenn ich eines liebe, dann diese Wortspiele 🙂 Diesmal habe ich es geschafft, Robert Basic und Google in einer Titelstory unterzubringen. Mit dem Titel meine ich das Title-Tag, mit dem Vorreiter meine ich eine neue Titel Spielerei von Google. Darüber gestolpert bin ich, als ich in Google nach Robert Basic gesucht hatte, um zu kontrollieren, ob Basic Thinking seiner eigenen Homepage in den Google Serps immer noch den Rang abläuft. Zeit genug ist ja schon vergangen seit dem Blogverkauf.

Ich muss euch auch gleich noch erzählen, warum ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, nach Robert Basic zu suchen. Ich hatte kurz vorher überlegt, ich könne vielleicht einen kleinen Artikel über Mister Wongs neues Outfit schreiben und war dabei auf den Mister Wong reloaded Artikel auf Basic Thinking gestoßen. Ach, interessant dachte ich, hat der Robert dazu auch schon seinen Senf abgegeben. Und fing an zu lesen. Der Artikel hatte auch die passende basicsche Länge und den robertoresken Schreibstil, also realisierte ich anfänglich gar nicht, dass ich den Worten von Marek Hoffmann und nicht denen von Robert Basic folgte. Wie peinlich 😉

Nun kann ich mir aber auch vorstellen, dass ich nicht der einzige bin, dem es schon mal so ergangen ist. Sei es, weil man in geistiger Umnachtung auf Basic Thinking aufgeschlagen ist und die Basicsche Prägung im Gehirn immer noch nicht ganz verflogen ist, oder aber, weil man nach Robert gegooglet hat und an erster Stelle sein altes Weblog vorfand. Und dann insgeheim Robert mit dieser Seite assoziiert. Denn das tut selbst Meister Google.

Ein Blick auf Googles Serps zeigt Erstaunliches. An erster Stelle, noch vor dem eigentlichen und originären Titel der Seite, steht der Name Robert. Robert macht dort gewissermaßen den Vorreiter. Oder wenn man so will, das Aushängeschild. Das Kuriose daran, der Name Robert ist nirgends auf der Basic Thinking Homepage zu finden. Erst recht nicht im Title Tag. Der Name existiert nur in Links die auf die Seite verweisen, wie es so schön heisst im Google Cache. Wir hätten hier also eine klassische Google Bombe.

Ist doch amĂźsant, Google will mal wieder schlauer sein als die Seitenbetreiber. Und jagt den armen Suchenden damit ins Boxhorn. Eine Teilschuld mĂśchte ich an dieser Stelle aber auch Meister Robert selber geben, der Seitentitel seiner neuen Homepage „written in basic“ ist m. E. ziemlich suboptimal. Da gehĂśrt der Vorname mit rein in den Titel. Vielleicht kĂśnnen wir ja Robert mit passenden und kreativen Titel-Vorschlägen davon Ăźberzeugen, dass er seinen alten Titel Ăźberarbeitet. Damit er der echte, einzige und eigentliche Vorreiter im Google Index fĂźr seinen Vornamen Robert wird. Also, her mit den Vorschlägen.

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Mßnsterland und interessiert sich fßr Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

9 Responses to “Robert Basic als Google Vorreiter”
  1. Randolf sagt:

    Google bastelt in diesen eher kosmetischen Bereichen andauernd rum. Mal wird bei „brandname.de“ queries die .de Domain angezeigt, auch wenn diese Domain per 301 auf die .com verweist, mal wird nur der von externen Links genutzte Anchor-Text dargestellt und jetzt wohl auch noch ein Mashup aus vorhandenem HTML und Anchor-Text generiert. Stillstand ist RĂźckstand – das hat Google verstanden…

  2. Robert sagt:

    Dieses Phänomen ist auch schon bei dem Wort „hier“ bekannt. Trotzdem Google ist trotz mancher Fehler immer noch die Suchmaschine mit der man die besten Ergebnisse erzielt.

  3. Robert Hartl sagt:

    Dass Google die title in den SERPS eigenmächtig ändert bzw. erweitert, ist mir letzte Woche erstmals aufgefallen, weil ein Ranking einer kleinen Seite sich verschelchtert hatte, ohne dass ich was geändert hätte. Bei dem Nischenthema eher untypisch. Kurze Kontrolle – ah, title stimmt nicht, schnell onpage ändern und warten – aber, der title der Webseite passte. Nur Google zwingt der Seite einen eigenwilligen title auf, der zumindest die CTR veränderte und womĂśglich allein so den Rankingverlust bewirkt.
    Bei der description lasse ich mir das eingehen, aber wenn man beim title keinen Einfluss auf den titel der SERPS hat, das lässt einen schon mal im Sessel zurßcksinken. Was tun?
    Insoweit danke Gerald, jetzt habe ich auch endlich einen Ansatz, wie Google darauf kommt. Allerdings hat „meine“ Seite nur 38 eingehende Links, die durchaus im Ankertext variieren. Hm.
    Bislang ging es mir nur so, dass Google bei Seiten im Googlechache manche der gesuchten Keywords nicht markieren konnte, da diese nur in Links auf diese Seiten vorkämen.

  4. Robert Basic sagt:

    hm.. das dürfte wohl schwer werden, aus WiB ein RiB zu machen 🙂 Irgendwann wird es Mutti schon merken, mache mir da wenig SEorgen 😉

  5. @robert – ja, am besten wĂźrde google bei wib auch so ne nummer abziehen wie auf bt, dann wäre das problem von alleine gelĂśst. ich wäre ja immer noch fan von anderem namen fĂźr dein blog wie z.b. Basic Instinct. wenn google dann da noch ein robert vor packen wĂźrde wäre es perfekt 🙂

  6. Robert Basic sagt:

    zuerst gefiel mir written in basic nicht sonderlich (ging mir ähnlich wie Dir beim Bloglabel), mittlerweile habe ich mich dran gewĂśhnt. Und irgendwann bekommt es auch Google mit, was aber auf der Reihenfolge der wichtigen Faktoren irgendwo ganz unten liegt (das mit dem „Robert“). Andererseits reizt mich irgendwie eine Änderung des Bloglabels, muss ich mir mal aufheben, ist auf alle Fälle einen Artikel wert. Danke fĂźr die Assoziation

  7. Marcell sagt:

    HallĂśchen,
    also wie der Title seiner Webseite lautet ist doch Robert selbst Ăźberlassen. Man muss ja nicht alles optimieren wollen. Ich habe Robert auf der SMX 2010 gehĂśrt und fand seinen Vortrag sehr originell. Daher denke ich, das er da schon genau weiß was er da macht – aber sicher war der Artikel auch nicht ganz ernst gemeint, oder? 🙂
    Gruß, Marcell

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. […] erstellt, die mit dem eigenen Vornamen den ersten Platz bei Google belegen. Angeregt durch Geralds aktuellen Artikel zu Robert Basic dachte ich, diese Liste mal zu aktualisieren. Seitdem hat sich einiges getan im […]

  2. […] Steffens, seines Zeichens bekannter SEO, sinniert über die Vornamens-Platzierung bei Google im Zusammenhang mit Blogs. Und stellt fest, dass nur wenige Blogger mit ihrem Vornamen dank ihres […]



Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php