Am Mittwoch Abend um 22:24 Uhr in der Lanxess Arena wurde von Marcus “Mediadonis” Tandler der Gewinner im Seophonist Wettbewerb ausgerufen. Der Preis war ein Sparhandy 😉

Seophonist auf dem OMClub 2013 – Siegerehrung from Gerald Steffens on Vimeo.

Die eigentliche Siegerehrung, gewonnen hatte Nicolas Sacotte mit seiner Dynapso-Seite, fiel leider ins Wasser – Nico war gerade draußen eine Zigarette rauchen und nicht mehr schnell genug zurück gekommen. Da ich aber noch ein paar Minuten länger am Stand verweilte, wurde ich Zeuge einer kleinen nachträglichen Siegesfeier.

nico-siegtnico-feiert

nico-feiert-2

So sehen Sieger aus – tralalalala 🙂 Herzlichen Glückwunsch Nico!

7 Kommentare
  1. Wolfgang Anton Jagsch
    Wolfgang Anton Jagsch sagte:

    Guter Stimmungsrückblick. Macht Laune auf mehr. Die deutsche Seo-Szene lebt. Als Preis gabe es auch noch ein Handy zum Sparen. Tandler hat den Preis verdient für seine Einblicke in die Zukunft des Seo. Er hat erklärt, wo Google hingehen wird. Das waren sehr interessante Einblcke, die mit Sicherheit für noch sehr viel Gesprächsstoff sorgen werden. Mir hat es auf jedenfall sehr gut gefallen.

    lg

    wolfgang

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Danke an Gerald für das Video! […]

  2. […] Siegerehrung im Seophonist Wettbewerb – Am Mittwoch Abend um 22:24 Uhr in der Lanxess Arena wurde von Marcus “Mediadonis” Tandler der Gewinner im Seophonist Wettbewerb ausgerufen. Der diesjährige Preis war ein iPhone von Sparhandy. Weiter… […]

  3. […] Gegen 22:20 erfolgte die Bekanntgabe des Siegers im Seo-Contest. […]

  4. […] Siegerehrung im Seophonist Wettbewerb […]

  5. […] Die Party ist vorbei (vielen Dank an Randolf Jorberg für diese Riesensause) und der Kater auch so langsam weg! Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, haben wir mit unserem Contestmonitoring zum Keyword “SEOphonist” das Rennen gemacht und den OMClub-SEOContest 2013 gewonnen (Details mit Video hier beim Gerald auf seo.de). […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.