Fundstück der Woche

November 20, 2009 by  
Filed under Google, Lästerecke, News

Mario hat ein interessantes Google News Fundstück ausgegraben, das sehr schön zeigt wie hoch die Qualitätsansprüche beim Suchmaschinen-Giganten aus Mountain View derzeit liegen.

Der Gewinn von 6,3 Millionen ging an einen Frau. Trotz dem Herrlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.

Schöner hätte ich das auch nicht ausdrücken können. Derart eloquente Sequenzen verbaler Interferenzen suchen Ihresgleichen. Überhaupt ist das ganze Elaborat ein Quell kreativer Satzgestaltung. Und als wenn das nicht genug wäre, auch inhaltlich verblüfft das Werk. Von einem Artikel über die Ziehung der Lottozahlen hätte ich eigentlich erwartet, dass dort auch die Zahlen gelistet würden. Doch vielleicht liege ich ja falsch und erwarte einfach zu viel von einem Artikel, der es bis in die Google News geschafft hat.

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Münsterland und interessiert sich für Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

6 Responses to “Fundstück der Woche”
  1. Und nachfolgend die Lottozahlen (ohne Gewähr versteht sich) und dann… was? Das ist echt zu viel. Wie kann man bei einem Bericht über Lottozahlen, die Lottozahlen vergessen??? hehe

  2. eric sagt:

    Na komm, schlagen wir doch mal den Spiegel, letzte Seite auf. Da stehen auch immer wieder sehr verblüffende Fehler. Ich selber hatte es in meinem Volontariat vor gefühlten 1000 Jahren auch geschafft, dort rein zu kommen mit einer wirklich absurden Überschrift die ich für die Stuttgarter Nachrichten getextet hatte.

    Ich denke, da passieren halt blöde Fehler. Und das hier ist auch eine Mini-Quelle, die möglicherweise unter dem Radar des Quality Teams fliegt.

    Was mich viel mehr erstaunt, welche Quellen auf Google News auch in den Top-Positionen (sagen wir mal, Top 50) zu finden sind. Das ist ärgerlich…

  3. Ilka sagt:

    Kleine Fehler? Hab mir die Seite mal angeguckt. Der ist entweder immer betrunken oder unfähig. Selbstverständlich passieren mal Fehler, aber bei ihm passieren die in jedem Satz! Das geht nicht. Zumal er auch einfach falsche Sachen schreibt, was bei seriösen Themen wie bspw. der Schweinegrippe nicht so lustig ist.

  4. Kinners,
    schon mal auf die Idee gekommen, dass das ein reiner Autoblog ist, die Überfrachtung mit Anzeigen und schlechte Qualität der Artikel spricht doch dafür. Ein bisschen mit Yahoo pipes und anderen Plugins was zusammengemixt und laufen lassen….Da ist sogar die schlechte Qualität förderlich, schließlich soll der User schnell auf die Werbung klicken 😉

    LG

  5. Olaf sagt:

    Schade – ich find den Eintrag nicht mehr, jetzt gibt es nur mehr ein „Herzlichen Glückwunsch „. Ansonsten kann ich mich nur Ilka anschließen – die Seite ist grauenhaft und an jeder Stelle kommen irgendwelche neue Fenster – selber schuld wer diese Seite überhaupt besucht.

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von mo erwähnt. mo sagte: #seo #seo.de Fundstück der Woche: Mario hat ein interessantes Google News Fundstück ausgegraben, da.. http://bit.ly/4zHAJS […]



Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php