Alle Jahre wieder kommen die SEOs am Müggelsee zusammen, um einer ganz besonderen Veranstaltung beizuwohnen. Am 21. und 22. März 2019 fand in der Peripherie von Berlin die SEO Campixx 2019 statt. Es handelte sich um die elfte Konferenz ihrer Art – und ich war bei allen 11 dabei. Natürlich hatte ich auch diesmal meine Kamera mit dabei. Dieses Jahr habe ich es auf rund 1300 Fotos gebracht. Und eine handvoll Videos noch dazu.

Angereist bin ich schon am Mittwoch, also einen Tag vor Start der SEO Campixx. Als erstes habe ich mein Gepäck im Ferienhaus (Rübezahl Ferienpark) abgeladen, dann gings zu Fuß Richtung Müggelsee Hotel. Vor Ort angekommen, steuerte ich zielstrebig auf die Captains Bar zu. Hier traf ich auf einige der typischen Verdächtigen SEOs 😉

Nach einigem Smalltalk an der Bar erfuhr ich von dem just anlaufenden Karaoke Event. Diese Gelegenheit konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Und wanderte die Flure entlang bis zum Wingmen Saal.

Campixx Karaoke Show

Wo sich ein Meer an Tönen und Gesang über die Besucher ergoss 🙂 Die musikalische Palette war sehr breit angelegt, von der Biene Maja über die Rocky Horror Picture Show bis hin zu Pink Floyd war alles vertreten.

SEO Campixx Tag 1 – Donnerstag 21. März 2019

Morgens um 8 klingelte der Wecker und ich machte mich zusammen mit Dennis Rosenboom vom Rübezahl Ferienhaus-Park aus auf den Weg quer durch den Wald in Richtung Müggelsee Hotel. Schnell eingecheckt, T-Shirt entgegen genommen und dann ab zur Begrüßung durch Marco Janck. Hier war dann u.a. das Thema Datenschutz angesagt – zur Feier des Tages gab es ein “Datenschutz Big Picture” vom Publikum, das zu diesem Zweck vorher mit einer speziellen Datenschutzbrille ausstaffiert worden war.

SEO Campixx DSGVO Fotosession

Beim Betrachten der Bilder ist mir später eine Sache aufgefallen. Dazu hier im Folgenden eine Aufnahme mit größerer Brennweite. Wer sieht es auch?

SEO Campixx DSGVO Foto

Antworten bitte unten in den Kommentaren. Und hier noch mein spezieller Dank an Karl den Großen, der mich in Schutz genommen hat. Nachdem ich mir einen Anranzer eingefangen habe, weil ich einem Fotografen im Bild stand 😉

Nach der Begrüßung folgte der Key-Talk. Marco hatte sich eine Überraschung einfallen lassen – und unser aller Seo-Campixx Lieblingsband “United Four” nicht als Show-Act sondern als Fallbeispiel für Marken-Aufbau engagiert. Witzige Idee. Das haben die vier Jungs aus Oldenburg sicher so noch nie erlebt 😉

Campixx Markenbildung mit den United Four from Gerald Steffens on Vimeo.

Nach dem Auftakt-Song gings los mit kuriosen und lehrreichen Geschichten rund um die Anfänge und die Entwicklung der Band. Einzigartigkeit als Erfolgsfaktor – Kuh-Kostüme als Kern der Marke.

United Four im Interview

Das ganze Interview gibt es übrigens bei Marco im WAYNE 92.5 Podcast – Interview United Four SEO CAMPIXX 2019 zu bewundern.

MSO Digital beim Kaffee

Im Anschluss gings in die Kaffepause, gabs Smalltalk mit Bekannten und last but not least den Blick auf die Programm-Tafel. Gleich in der ersten Session-Runde standen drei Vorträge auf dem Plan, die ich gerne komplett gesehen hätte. Jonas Weber, Tobias Schwarz und Martin Mißfeldt sollten es sein. Nun hatte ich die Qual der Wahl. Und warf bei allen drei einen Blick in die Session. Tobias referierte zum Thema “Maximum Pagespeed – 100% bei Google Lighthouse Audits”, leider war der Raum aber auch Maximum gefüllt, so dass ich mich nur für eine paar Fotos durch die Menge quetschen konnte und dann zur nächsten Session weiter wanderte.

Seo Campixx Vortrag Tobias Schwarz

Dem Vortrag von Martin Mißfeldt musste ich schon aus reiner Neugier beiwohnen, das Google Core Update mit Martins Projekten als Opfer hatte im Vorfeld schon für einigen Wirbel gesorgt. Interessant war die Erkenntnis, dass es Martins Seiten nur im Short Tail, aber nicht bei den Long Tail Keywörtern erwischt hatte. Was auf der einen Seite den Search Intent als möglichen Faktor ins Spiel bringt, auf der anderen Seite Trust als Einflussfaktor für dieses Update unwahrscheinlicher werden lässt.

Campixx Vortrag Martin Mißfeldt from Gerald Steffens on Vimeo.

Das Publikum war auf jeden Fall schwer interessiert 🙂

Seo Campixx Vortrag Martin Mißfeldt

Dann schlich ich mich raus bei Martin (der später noch zu Campixx und Core Update gebloggt hat) und gönnte mir noch die letzten 18 Minuten von Jonas Webers Vortrag “Das noch unterschätzte – vielleicht unbekannte – Trustsignal für Google”. Ein schöner Vortrag, der zum Mitdenken anregte und zeigte, dass Content alleine nicht ausreicht, um den Gipfel bei Google zu stürmen. Und vor allem da oben zu bleiben 🙂

Seo Campixx Vortrag Jonas Weber

Nette Randgeschichte. Unter den Gästen weilte, mit Kamera und Mikrofon bestückt, Christian B. Schmidt, der sich zum Ende hin den guten Jonas schnappte und zu einem kurzen Interview aufforderte.

Christian B. Schmidt

Ich denke, ihr werdet das in Kürze an anderer Stelle (bitte Info an mich) finden. Dann war wieder Zeit für einen Kaffee. Kurzer Plausch mit Kerstin Bischoff. Kommt aus dem Bereich Gesundheit und Medizin. In dem Themenumfeld könnte es bestimmt mal Anknüpfungspunkte geben. Als nächstes Stand Marcus Tober von Searchmetrics auf meinem Programm.

Marcus zeigte interessante Beispiele und Statistiken auf Basis von Google Lighthouse Audits. Vor allem warnte er davor, der Crowd wie ein Lemming zu folgen. Es gibt keine allgemein gültigen Faktoren mehr, Google schaut immer mehr auf das Umfeld, das Thema und die Such Intention.

Um 12:30 Uhr war Mittagspause angesagt. Genau die Zeit, als Johannes Beus von Sistrix bei uns am Tisch vorbei schneite und sich zu Thomas Mindnich, Gero Wenderholm, Julian Dziki und mir dazu gesellte.

Johannes war eher aus privaten Gründen in Berlin. Hatte aber die Zeit für einen kurzen Abstecher zur Campixx genutzt. Und war dann alsbald wieder entschwunden. Schade drum. Nach der Pause gings dann zum Seo Experten Panel.

Während die Seo Experten dem Publikum Rede und Antwort standen, sorgte ein Blick hinter die Kulissen für ein Lächeln auf meinen Lippen. Christian B. mit Sohn in der Spielecke.

Hi Marco. Wie wäre es in Zukunft mal mit einer Form von Kinderbetreuung. Könnte mir vorstellen, dass einige Eltern das ganz nett fänden 🙂

Die nächste Session der ich beiwohnte gehörte Marcus Tandler und Alexander Breitenbach von RYTE.

Marcus und sein junger Kollege hatten sichtlich Spaß daran, die von Axel “Autoschieber” Metayer vorgestellte Prüfseite www.apo-rot.de nach Strich und Faden auseinander zu nehmen.

Den letzten Vortrag des Tages gönnte ich mir bei Gero Wenderholm. Der über Voice Commerce Trends 2019 referierte.

Gero Wenderholm im Vortrag Voice Commerce 2019

Danach war Zeit fürs Schlange stehen. Das Abendessen war angerichtet. Und ich gönnte mir zusammen mit Elias Lange einen halben Grill-Gockel mit Gurkensalat und Brötchen.

Frisch gestärkt saß ich im Speisesaal, als Kerstin Eschrich auf einen Selfie vorbei schaute. Kerstin hatte eine lange Zeit zusammen mit mir bei der AFS Akademie mitgearbeitet. Ein schönes Wiedersehen.

Im Abendprogramm war Dartspielen angesagt.

Und Tischkickern sorgte für Unterhaltung.

Ein Quiz mit 30 teilweise sehr schwierigen Fragen sorgte für Wettbewerb unter engagierten SEO-Teams.

Ein paar der legendären SEO-Book konnte ich noch unters Volk bringen.

Das Stöbern in diesem Buch sorgt immer wieder für Erstaunen.

Und last but not least tanzte Ivo Kultermann mit Anna Pianka und Betty Möbius den Linkbuilder Dance.

Es wurde spät.

Liste weiterer Seo Campixx 2019 Recaps

  1. Markus Hövener: So war’s auf der SEO CAMPIXX 2019 – mein Recap
  2. Sven Deutschländer und die SEO Profis Berlin: Recap zur CONTENTIXX 2019 und SEO Campixx 2019 in Berlin
  3. Nils Römeling: Seo Campixx 2019 – Mein Recap und Vortrag „Content Veredelung
  4. Clicks Online Business: Clicks auf der SEO-Campixx 2019 – Unser Recap
  5. Sebastian Blum & Co: SEO Campixx 2019 – Recap & Vortrag – sblum GmbH
  6. Fabian Auler (Farbentour) – Mein halber Recap zur SEO-Campixx 2019
  7. Anna Pianka – Abakus Internet Marketing: SEO CAMPIXX 2019 mit ABAKUS – So war die Konferenz
  8. Markus Fritzsche – OMT: Campixx – Tag 1 & Tag 2

Wer ebenfalls einen Recap zur Seo Campixx 2019 geschrieben hat und ihn in obiger Liste gerne veröffentlicht sähe, sende mir einfach eine passende Email dazu an seode@mehrweb.com 🙂

5 Kommentare
  1. Janix
    Janix sagte:

    Du meinst, dass die Leute ihre datenschutzunkonformen Umhängerlein da noch anhatten bzw. dass ein Ultraeinzoomen die Fingerabdrücke verriete?
    Oder doch Marcos unfreiwilligen Kopfschmuck?

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.