SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party

November 25, 2011 by  
Filed under Allgemein

Am 25.11.2011 fand in Salzburg die zweite SEOKomm Konferenz statt. Nachdem ich es im letzten Jahr versäumt hatte, Österreichs Stern am Konferenz-Himmel einen Besuch abzustatten, wollte ich mir in diesem Jahr die Gelegenheit nicht entgehen lassen, dem Seo-Spektakel beizuwohnen.

Zum Auftakt sprachen die Veranstalter Christoph C. Cemper und Oliver Hauser vor großer Kulisse ihre Begrüßungsworte, über 500 Besucher hatten den Weg in die Salzburger brandboxx auf sich genommen, und läuteten damit einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Konferenz-Tag ein.

Anschließend folgte eine Liebeserklärung ans SEO, die von Seo-Showstar Marcus „Mediadons“ Tandler in seiner unnachahmlichen Art vorgetragen und mit 5 Bonus-Tipps abgeschlossen wurde.

Um 10 Uhr gings dann mit Uwe Tippmann, Mario Fischer und Klaus Hofbauer ans Eingemachte. In drei parallelen Tracks stellten die Experten dem wissbegierigen Publikum das Suchverhalten der Nutzer, die Knackpunkte im SEO und das Portal Karriere.at vor. Eine halbe Stunde später ging’s dann in die Kaffee-Pause, wo man neben einer Stärkung auch erste Gelegenheiten zum Networken fand.

Frisch gestärkt machte ich mich auf den Weg zu Marcus Tobers exklusiven „SEO-Ranking für AT“ Vortrag, wo Marcus auf die landesspezifischen Faktoren der Optimierung einging.

Währenddessen zeigten nebenan Astrid Staats und Sören Bendig dem Publikum, wie man strategisches SEO für große Unternehmen betreiben sollte und einen Raum weiter demonstrierte Ortwin Oberhauser, wie Seo & SEM im Tourismus effizient umgesetzt werden kann. Abgelöst wurde Ortwins Vortrag von Frank Hohenleithners Beitrag zur Video Optimierung für Universal Search & Youtube.

Auf Markus Hoeveners und Christoph Cempers Link-Datenbank Vergleich war ich besonders gespannt. Ganz besonders, nachdem jetzt erst vor wenigen Tagen der Yahoo Siteexplorer endgültig eingemottet wurde und das große Rätselraten ausgebrochen ist. Wer hat den größten, besten, längsten Link-Index der Welt? Etwas überraschend war dann doch das Ergebnis. Eigentlich hatte ich erwartet, dass die gängigsten Backlink-Tools miteinander verglichen würden und Christophs LRTs als Sieger aus dem Link-Rennen hervorgehen würde. Doch der Vergleich lief erst einmal anders. Es wurden die Google Webmastertools mit den Backlink-Tools verglichen und gezeigt, dass selbst Google nur rund 2/3 aller existierenden Backlinks in seinem Tool auflistet. D.h. im Umkehrschluss, dass uns 1/3 der Links vorenthalten werden. Erschreckend? Mitnichten, denn weitere Untersuchungen haben ergeben, dass dabei viel Überflüssiges auf der Strecke geblieben ist. Auch war der Anteil der nofollow Links in den GWT erstaunlich hoch, was Raum für Spekulationen lässt.

Ein Highlight für mich war der Auftritt von Ex-Google Mitarbeiter Jonas Weber, der Lösungen zu Panda-Absturz, Google Penalties und Filter zum Besten gab. Spannend vor allem deshalb, weil Jonas als ehemaliges Mitglied des Search Quality Teams wie kein anderer wissen dürfte, wie Google tickt und sich entwickeln wird. Wo andere spekulieren müssen, „weiss“ Jonas Bescheid. So erklärte er z.B. dass Panda kein Filter oder eine Penalty, sondern „nur“ ein Update sei. Und auch nichts mit Links zu tun habe. Gut zu wissen, als Panda Opfer sollte man sich also tunlichst um die Aufwertung seines Contents kümmern, einen Reinclusion Request kann man sich hingegen schenken. Der macht nur bei einer echten Penalty Sinn. Apropos Penalty, wer einen Reinclusion Request einreichen möchte, der sollte vorher möglichst alle fragwürdigen Elemente auf seiner Website entsorgen, ansonsten werden es die Search Quality Experten für sie/ihn tun 😉

SEO Band – Smoke on ther water

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Münsterland und interessiert sich für Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

21 Responses to “SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party”
  1. SEO Scene sagt:

    „Etwas überraschend war dann doch das Ergebnis, was… So, kurzer Break.“ Gerald, du bist gemein 😉

  2. Nico sagt:

    Super war’s …. Danke Oli und Christoph für eine wirklich gelungene Veranstaltung und die Top-Organisation der SEOkomm 2.0

  3. Jan-Ole sagt:

    Ach Gerald, wenn es spannend wird aufhören… das ist doch „Break“

    🙂

  4. War wirklich eine extrem gelungene Veranstaltung. Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Freue mich schon auf deine Bilder!

  5. Leetweb sagt:

    Tolle Veranstaltung. Freue mich schon auf die SEOkomm 3.0!

  6. Florian sagt:

    war ein geniale Veranstaltung und ich freu mich schon wieder auf’s nächste Jahr!

  7. SEO Salzburg sagt:

    War echt nicht schlecht, endlich macht sichs für mich auch mal bezahlt, dass ich in Salzburg wohn. Am besten fand ich die Veröffentlichung, dass sistrix bald auch für .at verfügbar ist 😉

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. […] SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party […]

  2. […] Jahr geht’s mit der SEO Campixx weiter. Weitere RecapsInternetkapitäneAffiliate auf Weltreiseseo.de – coolste Mütze und schnellster Recapkeynet.atFabianZusammenfassung der Keynote Tags: SEOkomm This entry was posted on Samstag, […]

  3. […] SEO.de: SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party […]

  4. […] SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party […]

  5. […] SEO.de: SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party […]

  6. […] SEO.de: SEOKomm 2011 Recap – Konferenz und Party […]

  7. […] ganz herzliches Dankeschön für die tollen Bilder geht hier übrigens wieder an Gerald Steffens und dazu noch an Uwe von Salzburg-cityguide.at. Selbstverständlich darf hier das gesamte Team um […]



Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php