Und es hat Bing gemacht

Juni 9, 2009 by  
Filed under Suchmaschinen

Tausendmal gesucht,
tausendmal hab ich geflucht,
tausendundeine Nacht
und es hat Bing gemacht.

Wir von SEO.de sind von der neuen Microsoft Suchmaschine Bing vollkommen überzeugt. Eine Stichprobe ergab traumhafte Suchergebnisse. Bei der Bing-Suche nach SEO wird unsere Website an erster Stelle gelistet. Im Vergleich zu Google, wo wir gerade mal in den Top 100 stehen, sind das Welten.

seo-bing

Ganz klar, wem unsere Sympathien gehören. Das wird durch eine entsprechende Konzert-Suche noch verstärkt, wo konzert.de einen verdienten ersten Platz in den Bing-Ergebnissen belegt. Dieser Platz steht der Domain natürlich auch zu, hat sie sich doch in wenigen Monaten von einer Sedo-Parking-Seite zu einem echten Geheimtipp entwickelt.

Eventuellen Gerüchten eifersüchtiger SEOs, dass Bing Keyword-Domains bevorzugt, mögen wir keinen Glauben schenken. Die Zukunft hat heute schon begonnen. Und ist morgen zu ende. Ihr werdet es sehen – noch ein paar Tage und es hat auch bei euch Bing gemacht.

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Münsterland und interessiert sich für Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

10 Responses to “Und es hat Bing gemacht”
  1. Badratgeber sagt:

    wie geil xD das wird euch wohl erheblich mehr Besucher verschaffen dank Bing 😉

  2. Malte sagt:

    Versuchs mal mit der US-Version von Bing 😉

  3. Torsten sagt:

    Bing ist ja ganz niedlich. Am Anfang habe ich tatsächlich noch parallel gesucht um zu schauen, wie die Bing Ergebnisse im Vergleich zu Google sind. Mittlerweile schaue ich einmal am Tag wie das aktuelle Bild ausschaut und suche weiter mit Google. Bin mal gespannt, was daraus wird.

  4. Online User sagt:

    das soll aber nicht heissen dass Bing auch ne gute Suchmaschine ist oder google das Wase reichen kann.Ich bin auch besser gelistet mit meinen Suchbegriffen aber genau das macht mich auch stutzig

  5. Mario sagt:

    Also zur Zeit läuft Bing in Deutschland immer noch in der beta und nutzt nach meiner Beurteilung den gleichen Algo wie MSN/Live, der seinerzeit bereits einen starken Hang zu Keyword-Domains hatte. Um Bing nach den US-SERPS beurteilen zu können, fehlen mir leider die Vergleichswerte. Ich würde also erst einmal abwarten, bis auch hier zu Lande die endgültige Version am Markt ist.

  6. Pro-seo sagt:

    Nach einer neusten Studie nutzten im Juni 11,4 % der deutschen User die Suchmaschine Bing.
    Bing scheint ältere Domains und Keyworddomains mehr zu mögen als Google darum hat es auch auch bei mir bei vielen Seiten Bing gemacht.
    Grüße Lollo

  7. juergen sagt:

    Also ich suche oft zweigleisig. Bei vielen Begriffen kenne ich die Top 100 bei Google schon fast auswendig – Gääähhn. Da ist Bing dann mal eine Abwechslung.

  8. Timmy sagt:

    Tatsächlich – nun nutze ich Bing schon eine Weile (abwechselnd mit Google) und die Ergebnisse sind auch i.O. (größtenteils), aber daß Bing noch Betastatus hat….

  9. Johannes Voetter sagt:

    Hoffentlich entwickelt sich bing nicht als zu steif…

  10. Staudi sagt:

    Ich beobachte immer wieder, dass Bing einer Keyword Domain einen großen Bonus im Ranking gibt. In eurem Fall besätigt sich dies ja wieder.
    Soll jetzt aber nicht heißen, dass eure Seite schlecht optimiert ist und nur wegen der Domain so gut rankt 😉

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php