Im Laufe der Jahre kommen einem viele Dinge in den Sinn, die man gerne umsetzen möchte, die dann aber irgendwann in irgendeiner Schublade vor sich hinstauben und letztendlich nie umgesetzt werden. Sei es weil man keine Zeit hatte, sei es weil man keine Lust hatte oder sei es, weil irgendein anderer es dann irgendwann angepackt und umgesetzt hat. Eine dieser Ideen, die ich ursprünglich für meine SOS Seo Seite geplant hatte, war ein Seo-Verzeichnis. Eines über Seo Firmen und die Menschen dahinter.

Seit einiger Zeit spiele ich mit dem Gedanken, diese Idee wieder aufzugreifen. Doch möchte ich jetzt nicht jede kleine SEO-Klitsche einsammeln und listen, sondern einen etwas anderen Weg einschlagen. Dazu spuken mir diverse Ideen im Kopf herum, eine Idee ist es zum Beispiel, einige der Firmen mit Bleistift und Digitalkamera bewaffnet aufzusuchen, Fragen zu stellen, Interviews zu führen und Fotos zu schießen. Ziel ist also eine Firmen-Vorstellung der etwas persönlicheren Art. Ob mir das gelingt, wie mir das gelingt und wie lange ich das durchhalte, das kann ich jetzt noch nicht sagen.

Bei der Auswahl der Kandidaten möchte ich mich nicht nur auf reine Seo-Firmen konzentrieren, auch Marketing-Agenturen und Dienstleister mit Seo-Bezug (wie z.B. Textbroker oder Webalytics) könnte ich mir sehr gut als Ziel meiner Aktionen vorstellen. Und keine Angst, es müssen nicht nur die Großen sein, auch kleinere Firmen oder Einzelkämpfer sollen ihre Chance bekommen. Den Anfang mache ich mit HumanGrid, einem CrowdSourcing Spezialisten aus Dortmund. Diese Firma bietet Dienstleistungen an, die sich unter anderem auch für SEO-Zwecke eignen.

Manch einer von euch wird sich jetzt fragen, warum ich mit dieser Firma anfange? Das Ganze hat persönliche Gründe, die ich im Laufe der Firmen-Vorstellung auch noch kund tun werde. Diese Firma hat zudem eine Sonderstellung, ich möchte parallel zur Firmenvorstellung noch eine weitere Neuerung wagen und zusammen mit HumanGrid ein Internet-Projekt vorstellen und seotechnisch begleiten. Public Seo sozusagen. Ich analysiere, mache & berate – und ihr dürft beim Optimieren zuschauen 😉

8 Kommentare
  1. SEO Scene
    SEO Scene sagte:

    Persönliche Besuche von dir? Zum selben Tarif wie der BVDW? Versprechen oder Drohung? Was müsste ich dir bieten? Rhein-Main International mit indischem Abendessen, erlesenem Rotwein, Führung durch das Frankfurter Rotlichtviertel oder eher mainfränkisch mit Schoppen im Schlappelseppl und Ausziehcouch? Und was muss ich diesmal zahlen, damit manche Fotos NICHT veröffentlicht werden? 😉

  2. Gerald Steffens
    Gerald Steffens sagte:

    Frank, natürlich zum Null-Tarif 😉 Aber dein Angebot klingt interessant. In beiden Varianten. Das mit den Fotos bereden wir dann besser unter 4 Augen. Ich habe mir natürlich auch noch eine andere Variante ausgedacht, der Kandidat kommt mich besuchen. Damit erspare ich mir dann die Fahrerei 🙂

  3. Dirk
    Dirk sagte:

    Hallo Gerald, kannst jederzeit mit Deinen Bleistiften in Rom vorbeikommen, falls Du Dich auch an die ganz Großen rantraust. Gästezimmer mit eigenem Bad gibt’s auch.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Read more from the original source: Seos, Firmen und Projekte […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.