Seo-Day Cologne Recap

Oktober 28, 2011 by  
Filed under Allgemein

Am Donnerstag, dem 27.10.2011, fand im Kölner Rheinenergie-Stadion der erste SEO-Day statt. Der Name ist hierbei Programm, die Vorträge waren alle in und ums Thema SEO angesiedelt. Das Kölner Fussball-Stadion als Location ist schon ziemlich abgefahren und Veranstalter Fabian Rossbacher nutzte die Chance seinen Gästen gleich zu Beginn etwas Besonders zu bieten – eine Begrüßungsansprache im freien Rund des Stadions.

Als Fabian zu seiner Rede anhob, betrat ich gerade den Stadionbereich. Und während ich gerade einzuchecken versuchte, kamen mir schon die Massen von der Tribüne entgegen.

Allen voran Marcus Tandler und Thomas Mindnich, die vor allem durch ihre modischen Kopfbedeckungen aus der Masse hervorstachen. Besonders praktisch, an der Farbe der Kopfbedeckungen ließ sich sofort die Profession des Trägers ablesen., Der eine black, der andere white (Zyniker sprechen von beige) :)

Spaß beiseite, nach dem Check-in gings auch schon los mit den ersten Sessions. Den Auftakt machte Daniel Wette, der sich des Themas Google Suggest angenommen hatte und erklärte, dass das Manipulieren von Suggest ziemlich schwer sei. Zwar selbst im Kleinen machbar, mit wechselnden Browsern und IPs, erfordert es dennoch echte Ausdauer, um eine Veränderung bei Google hervorzurufen.

Als es dann ans Eingemachte ging, musste ich mich leider aus dem Saal verabschieden, um auch noch etwas von den anderen Referenten mitzubekommen, die zeitgleich in zwei anderen Räumen vortrugen. Im Linkjuice-Raum war Sepita Ansari damit beschäftigt seinen Zuhörern die Google Onsite Killer vorzustellen

und im Pagerank-Raum präsentierten die Seo-Tool Experten Sören Bendig (Seolytics) und Marcus Tober (Searchmetrics) wie man die Seo Strategien der Konkurrenz analysiert bzw wie man künftig SEO machen sollte. Auf dem Rückweg zum Trustlink-Raum bekam ich dann auch noch Pascal Fantous Auftritt mit, der einige Aerobic Übungen mit dem Publikum veranstaltete (siehe Foto) und ihm zeigte, was man tun sollte, wenn man geklickt wurde ;-)

Danach war Pause angesagt und ich konnte mir endlich einen Kaffee mitsamt Croissant genehmigen. Jetzt war auch endlich Zeit sich ein wenig umzuschauen und die Umgebung zu fotografieren. Dabei liefen mir einige ganz interessante Motive vor die Linse :)

Nach einer viertelstündigen Pause gings dann frisch ans Werk. Runde 2 wurde eröffnet von Julian Dziki, der dem gespannten Publikum einen Einblick in die Seo Spionage verschaffte. Man glaubt es kaum, auf wie vielfältige Arten wir Fingerabdrücke auf unseren Seiten hinterlassen, die dann von den Seo Detektiven gefunden und analysiert werden können.

Einen sehr abwechslungsreichen und informativen Vortrag bot Jens Fauldrath, seines Zeichens der Telekom-Seo, in dem es um die verschiedensten Aspekte im Umgang mit Keywörtern ging. Das war Keyword-Analyse mal anders, mit interessanten Einblicken in den Keyword-Fundus der Telekom, wo es nicht einfach nur um Traffic ging, sondern Motive, Klicks und Konversionen eine große Rolle spielten. Die Folien bietet Jens übrigens auf seiner Seite zum Download an.

Ende Teil 1 vom Seo Day Recap. Pause. Zur Überbrückung der Wartezeit hier noch ein Video, das ich “Unausgesprochene Seo-Geheimnisse” genannt habe. Viel Spass.

Weiter im Programm. Beim Pendeln zwischen den Sessions und Pausen konnte ich dann auch einige Randgeschichten des Seo-Days mitbekommen, in die man zufällig reinstolpern muss, ansonsten würde man vielleicht nie was davon bemerken. Dazu gehörte zum Beispiel ein Audio-Interview mit Oliver Hauser direkt vor der Infotheke, das ein netter Journalist & Fotograf mit Namen Sascha Baron geführt hat und in welches ich zufällig reinplatzte. Da er selber nicht gefilmt hat, war es gar nicht so schlecht, dass ich dazukam, so gibt es jetzt auch noch die laufenden Bilder dazu ;-)

Es folgen weitere Impressionen vom Seo Day und wahrscheinlich auch noch ein oder 2 Videos, z.b. vom Speed Networking/Dating und so. Und ein paar Links zu den Personen etc

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Münsterland und interessiert sich für Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

20 Responses to “Seo-Day Cologne Recap”
  1. Julia sagt:

    Hast du es wirklich so nötig, das du gleich jede Frau fotografieren und dann auch noch veröffentlichen musst?

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. [...] der SEO-Day in Köln stattgefunden. Mittlerweile trudeln verschiedene Recaps in den SERPs ein, mit Bildern von Gerald, eine Zusammenfassung seines Vortrags von Jens und einige [...]

  2. [...] seo.de: Seo-Day Cologne Recap [...]

  3. [...] gehörten unter anderem M. Tober, M. Mißfeldt, J. Beus und J. Fauldrath. Auf angron.de und seo.de konnten wir bereits die ersten Recaps zum SEO-Day [...]

  4. [...] Recap von Gerald Steffens mit vielen Bildern (na, wer entdeckt mich?) [...]

  5. [...] seo.de (Gerald): “Man glaubt es kaum, [..] wie [..] wir Fingerabdrücke auf unseren Seiten hinterlassen, die dann [..] analysiert werden können.” [...]

  6. [...] Recap von Gerald Steffens mit vielen Bildern (na, wer entdeckt mich?) [...]

  7. [...] & Bilder: Kritisches Recap von Marco Janck @ seonauten.com – Unbedingt lesen! Recap mit Bildern von Gerald Steffens @ SEO.de Recap von Andreas Graap @ angron.de Recap von Explido @ explido.de Fotos von Scopevisio @ Facebook [...]

  8. [...] Am Donnerstag, dem 27.10.2011, fand im Kölner Rheinenergie-Stadion der erste SEO-Day statt. Der Name ist hierbei Programm, die Vorträge waren alle in und ums Thema SEO angesiedelt. Das Kölner Fussball-Stadion als Location ist schon ziemlich abgefahren und Veranstalter Fabian Rossbacher nutzte die Chance seinen Gästen gleich zu Beginn etwas Besonders zu bieten – eine Begrüßungsansprache [...] Seo.de [...]

  9. [...] Gerald Steffens Recap mit vielen Bildern (Teil 1) [...]

  10. [...] Seo-Day Cologne Recap – Seo.de (mit vielen Fotos von Gerald) [...]

  11. [...] Kölner Seo-Day war nicht nur ein cooler Event wegen des ungewöhnlichen Ambientes und der noch cooleren Speaker [...]

  12. [...] seo.de: wie immer mit vielen Bildern (und Videos!) [...]

  13. [...] Seo-Day Cologne Recap – Seo.de (mit vielen Fotos von Gerald) [...]

  14. [...] notiert und ich freue mich auf nächstes Jahr. Auch möchte ich mich an dieser Stelle kurz bei Gerald Steffensbedanken der unermüdlich mit seiner Kamera alles festgehalten hat und mir somit die Möglichkeit [...]



Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php