Ein (kleines) PageRank Update???

Juni 4, 2010 by  
Filed under PageRank

Da bin ich denn doch etwas verwundert. Anscheinend hat Google ein kleines PageRank Update durchgeführt und keiner schreit auf. Insofern kann es sich bei meinen Beobachtungen nur um ein kleines PageRank Update handeln. Üblicherweise sind die Seos schnell bei der Hand mit ihren PageRank Update Rufen. Diesmal geht das ganze aber recht gesittet zu. Im Abakus Forum wurde zwar auch schon das Juni Update ausgerufen, so richtig überschwappen mag die Freude nicht. Viele Seos haben keine Veränderungen entdeckt. Selbst auf Twitter ist noch alles ruhig, von Update Euphorie keine Spur. Und in den Seo Blogs ruht still der See, niemand scheint dem PR Update Aufmerksamkeit schenken zu wollen.

Ich habe einige Seiten gesehen, die wieder mit PR ausgestattet wurden, nachdem sie zwischenzeitlich ihren PR verloren hatten, weil ein Webhoster die Grätsche gemacht hatte und die Seiten wochenlang offline waren. Auch haben eine Menge Expired Domains einen grünen Balken bekommen. Daneben gab es noch die eine oder andere Seite die im PR rauf oder runter ging, insgesamt waren das aber zu wenig Seiten als dass man hier von einem richtigen Update sprechen könnte. Ich denke, am besten beschreibt die Situation die unten gemachte Aussage des Forenusers „IchKannWas“ aus dem Abakus Forum:

Das ist ein typisches Zwischenupdate wo neue Unterseiten von PR Grau auf PR 0 gesetzt werden, kein großes Update. Z.B. bekommen bei so einem Update Domains die eine Zeit lang OFF waren und den PR verloren hatten, auch Ihren PR wieder.

Das hier verwendete Bild vom PageRank Update Schrei stammt, wie unschwer zu erraten, von Martin Mißfeldt 😉

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Münsterland und interessiert sich für Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

23 Responses to “Ein (kleines) PageRank Update???”
  1. Thomas sagt:

    Hehe, in Anlehnung an den ‚ Schrei ‚ 🙂

  2. Alf sagt:

    Oh echt ja? Ich hätte ohne diesen Beitrag höchst warscheinlich garnicht von diesen PR Update mitbekommen. Aber da es sich ja ohnehin hier nur um ein Zwischenupdate handelt, sollte man sich hier auch nicht zuviele gedanken drüber machen.

    PS: Das PageRank Uopdae Schrei Bild sieht echt mal hammer aus xD

  3. Ich habe auch nicht wirklich was bemerkt. Das nächste PR-Update wird wohl im Juli kommen.

  4. Andi sagt:

    Ja es war echt ein sehr kleines Pagerankupdate, ich konnte aber bei ein paar Webseiten doch Änderungen feststellen. Leider auch die ein oder andere Abstufung aber bei anderen Projekten ging es auch bergauf, so gleicht es sich im großen und ganzen wieder aus :).

  5. Markus sagt:

    Wir haben eine Seite, die wir im Mai online gestellt haben. Die Domain dazu, war bis dahin per 301 auf eine andere Domain weitergeleitet. Beim Relaunch im Maie hatte die Domain dann plötzlich nen PR3 angezeigt bekommen. Bis heute…

    Heute wurde diese PR, der offensichtlich nicht richtig war, weil die Seite nicht einen eingehenen Link hatte, auf 0 gesetzt.

    Scheint also so ne Art PR Berichtigung zu sein!?

  6. Bei mir das gleiche lediglich eine Seite ist von PR3 auf PR2 gefallen, alles andere gleich. Aber die Frage bleibt wohl offen was google damit bezweckt oder getestet hat.

  7. René sagt:

    Das „Mini-Update“ scheint aber auch einige aus’m Index gekugelt zu haben. So passiert, einer befreundeten Agentur, die allerdings sich selbst noch ein paar andere Stolpersteine in den Weg gelegt haben … dennoch PR futsch.

  8. Christian sagt:

    Konnte es nur auf ein Paar Unterseiten feststellen. Von grau auf weiß. Immerhin. 😉

  9. Florian sagt:

    Ja das war in der Tat ein mini Update. Betroffen war nur eine meiner Seiten von PR2 auf PR3. Ich bleibe nach wie vor bei meiner Vermutung, dass Anfang Juli ein neues PR Update kommt. Welchen dann auch etwas größer ausfallen wird.

  10. Sandra sagt:

    Als meine Seite brach lag, auf 3 gestiegen.
    Jetzt wieder da, täglich Posts, von 3 auf 2 gefallen.
    Menno.

  11. war auch für mich nur ein sehr kleines Update – Deswegen ist das schöne Bidl von Martin wahrscheinlich leicht übertrieben. Stärker mitbekommen habe ich eher das Thema Mayday – in dem es eine Bevorzugung von Qualitätskriterien versus Relevanzkriterien gegeben hat

  12. Kim sagt:

    …das war ein Quickie, oder? Wenn ich es nicht hier gelesen hätte, wäre es mir nicht aufgefallen. Habe jetzt bei einigen Unterseiten nachgeprüft und festgestellt, das ein paar Seiten ohne PR jetzt PR 0 haben.

  13. Reise sagt:

    Ist der Blog hier tot oder warum werden keine Meinugen gepostet?

  14. @reise, schöner name übrigens. ich frage mich allen ernstes, ob diese frage nötig war. das kostet nur meine zeit. wenn ich anfange hier auch noch keyword verlinkungen freizuschalten, dann kann ich mich vor spam ja gar nicht mehr retten.

    und „reise“ wird sicher nicht dein nachname sein. insofern dürftest du nicht überrascht sein, dass ich den vorherigen kommentar nicht freigeschaltet habe.

  15. Reise sagt:

    Hallo Gerald, würde ich ein Blog über das Spiel „The Witcher“ führen, müsste ich nach Deiner Logik, Deinen Namen auch als Spam führen. In unserem Ort findest Du laut dem Örtlichen 5 verschiedene Familien mit meinem Namen. Aber egal.. Normalerweise wollte ich ja nur einen Denkanstoß geben. Das angebliche „kleine Pagerank-Update“ hat ja nie stattgefunden. War es vielleicht doch nur ein nettes Sommerlochthema, um mehr Besucher über die Suchmaschinen zu bekommen? 😉

  16. seolar sagt:

    Nun wirklich etwas bemerkt habe ich nicht, erst nach intensivem Forschens habe ich die eine oder andere kleinere Änderung an verschiedenen Seiten feststellen können. Insbesondere bei größeren Kundenprojekten, wobei es dort kaum merklich auffiel. Ich bin auf jeden Fall auf das nächste Update gespannt.

    Auf jeden Fall ein extrem aussagekräftiges Bild, der Schrei. Hätte früher bei so manchem Update wohl richtig gut gepasst.

  17. Ich möcht ja wetten, dass Google da was ausbrütet. Seit über 170 Tagen kein PR-Update…? Die basteln da bestimmt was neues. Anderer Algorithmus zur Berechung oder dergleichen. Wetten daß…?

  18. Mini-PR-Updates scheinen bei Google ja in Mode zu kommen. Von wegen, der PageRank ist tot!

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. […] Veränderung. Einige Webmaster scheinen aber neue Pagerank Werte bekommen zu haben und auch GErald Steffens berichtet davon also muss es doch etwas gegeben haben: Google scheint ein kleines Pagerank-Updaten […]

  2. […] ist die Bezeichnung Zwischenupdate (siehe hierzu den Blogbeitrag “Ein (kleines) PageRank Update???” bei seo.de) bzw. Mini-Update durchaus […]

  3. […] Ein (kleines) PageRank Update??? var szu=encodeURIComponent(location.href); var […]

  4. […] Gerald hat’s am Freitag als erster bemerkt: Google hat ein kleines PageRank Update gefahren, soweit so unspektakulär. Kurz geschaut, nicht […]



Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php