Aufmarsch der Seo Tools

Dezember 17, 2009 by  
Filed under SEO, Tools

Na, im Bereich Seo-Tools geht ja langsam aber sicher die Post ab. Angefangen hat das ganze vor gut einem Monat mit Seolytics Light. Ein Seo-Tool fürs schmalere Portemonnaie, dass erstmals auch den kleinen Seo aus der Ecke locken sollte. Vor zwei Tagen folgte dann der zweite Streich, als Searchmetrics mit dem Rapid-Tool die Beta-Phase verlassen und den Markt der Seo-Tools betreten hat. Heute nun der dritte Streich, XOVI startet mit einem neuen Online Seo Tool, dass von Umfang und Preis her den Konkurrenten Sistrix, Searchmetrics und Seolytics den Kampf ansagt. Das wird jetzt aber richtig spannend. Und immer schwerer für den armen Seo und Webmaster, sich für das bestpassendste Tool zu entscheiden.

Konkurrenz belebt das Geschäft. Insofern wird diese Entwicklung den Verbraucher freuen und die Anbieter zwingen, noch fleißiger an neuen Features, besserer Usability, schnelleren Auslieferungszeiten und Preisen zu arbeiten.

Über 

Der Autor wohnt im kleinen Städtchen Harsewinkel, irgendwo im Münsterland und interessiert sich für Suchmaschinen und ihre Optimierung. Gerald auf Google+

Comments

11 Responses to “Aufmarsch der Seo Tools”
  1. Jan sagt:

    Xovi wäre bei mir doch aktuell beinahe untergegangen. Dank Dir für den Hinweis. Man kommt ja scheinbar aus dem Testen derzeit nicht mehr heraus :-)!

  2. Jan sagt:

    Erster Eindruck von Xivo war nicht so prall.
    Kaum Daten für große Domains.
    Werde am WE nochmal ein wenig weiter schauen, vielleicht war gestern einfach zuviel los.

    Rapid muss ich auch noch schauen ob es eine Alternative ist.
    Aktuell bin ich noch bei SEOlytics Light dabei.

  3. Alex sagt:

    @Jan: da warst Du wohl in einem anderen Tool unterwegs:)

    Die Light Version kann man nicht mit Xovi vergleichen. Der Ansatz ist da zum einen etwas anders + die vielen Funktionen und Daten in unserer Vollversion ohne Einschränkungen was die Analysen etc. angeht.

    Gehe doch einfach dort mal auf die Startseite und vergleiche die Möglichkeiten Deiner Light Version mit den Möglichkeiten unseres Xovi Tools.

    Dazu u.a. folgende Unterschiede und Möglichkeiten:

    – detaillierte Unterseiten-Analyse mit OVI, Suchbegriffe pro Unterseite usw.
    – Suchbegriffe pro URL (z.B. Du betreibst ein Handy-Shop und möchtest wissen mit wie vielen Nokia Begriffen Du rankst + welche URL diese sind etc.)
    – Thematisches Ranking (mit welchen Marken rankt z.B. Dein Handyshop – perfekt für die Potenzialausschöpfung)
    – Detaillierte Subdomain Auswertung
    – Individualisierung der Suchbegriffe (so schöpfst Du die Potenziale voll aus)
    – keine Einschränkungen hinsichtlich Domain-, Ranking-, Keyword-, Backlink- SEM-Kampagnen Überwachung etc.
    – interessante Affiliate Auswertungen um die Affiliate-Partner der Mitbewerber zu sehen
    – Tiefenanalyse für beliebig viele Domains
    – Rankingüberwachung für beliebig viele Domains
    – Individuelle Dashboard-Einstellungen für verschiedene Projekte und Kunden
    – und vieles mehr… (siehe einige Funktionen aus der 1. Ebene bei Xovi Demo)

    Wenn Du Fragen hast oder eine persönliche Beratung, kannst Du Dich gerne an uns wenden.

  4. Aus meiner Sicht im moment ganz klar vorne ist rapid

  5. PoWeR_MaRKeTeR sagt:

    Hallo alle zusammen.

    Ich hätte eine Frage, die mir Google leider nicht beantworten konnte. 🙂

    Möchte mir auf jeden Fall ein SEO Software/Tool kaufen und auch, ohne Wenn und Aber, gutes Geld dafür ausgeben. Schließlich geht es ja um meine Webseiten, wo ich auch meine Shops betreibe. Geld sollte ja unbedingt, meiner Meinung nach, investiert werden, damit Geld reinkommt.

    Nun zu meiner Frage:

    Was ist zur Zeit eines der effizientesten SEO Tools, die man kaufen kann und was kostet dieses Tool.

    Ich bedanke mich schon mal im vorraus für die Antworten.

    LG PoWeR_MaRKeTeR

  6. sl sagt:

    @die Anbieter zwingen, noch fleißiger an neuen Features, besserer Usability, schnelleren Auslieferungszeiten und Preisen zu arbeiten.

    Jep … und wie Du schon sagst – nur zu unserem Vorteil ..

    Cya und ein besinnlichest Fest
    Seba

  7. ja, da geht einiges in der Branche. Ich muss aber sagen, dass alle von Dir genannten Tools gewissen Vorteile haben und gut arbeiten. Kommt halt immer drauf an, wass man mit dem Tool machen möchte. Seolytics hat z.B. keine Reporting-Funktion wie Searchmetrics das anbietet, hat aber andere tolle Features. XOVI besticht derzeit durch den Preis, hat aber (noch) keine Agenturlösung, wie Seolytics das in den kommenden Tagen anbieten wird (wir haben getestet und sind hochzufrieden).

    Also wer sich entscheiden will, vorher testen und Features genau beleuchten!

    Grüße
    Nico

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von mo, SEO-HANDBUCH.DE erwähnt. SEO-HANDBUCH.DE sagte: RT @marokus Aufmarsch der #SEO-Tools http://bit.ly/4SkopS (by @minivip) […]

  2. […] Fuchs, Fabian Hickl und Projektmanager Alexander Unsöld sind angetreten, den Markt für Seo-Tools aufzumischen. XOVI unterteilt sich in mehrere Module: SEO-Tool, SEM-Tool, Affiliate-Tool und […]

  3. […] Fuchs, Fabian Hickl und Projektmanager Alexander Unsöld sind angetreten, den Markt für Seo-Tools aufzumischen. XOVI unterteilt sich in mehrere Module: SEO-Tool, SEM-Tool, Affiliate-Tool und […]

  4. […] See more here:  Aufmarsch der Seo Tools […]



Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

css.php