Bing hat mit dem Link Explorer eine echte Alternative zum alten Yahoo Site Explorer geschaffen.

Bing Webmaster Link Explorer

Der Bing Webmaster Link Explorer

Der Link Explorer ist eines der neuen Beta-Features, die seit gestern in den Bing Webmaster Tools verfügbar sind.

Das Update der Bing Webmaster Tools

Der Schwerpunkt der Neuerungen lag auf User Experience. Dafür wurde die Oberfläche stark überarbeitet und viele Informationen, die schon lange vorhanden sind, wurden mit Graphen angereichert und in übersichtliche Dashboards gesteckt.

Bing Webmaster Dashboard

Bing Webmaster Dashboard

Der Bing Link Explorer

Kommen wir nun zum Link Explorer. Damit kannst Du bis zu 1.000 Links für beliebige (also auch fremde!) Domains anschauen. Mehr als die exakte URL der Link gebenden Seite, sowie ihren Title-Tag, zeigt Bing leider nicht an. Backlinks können dabei sowohl für eine Domain, als auch für eine konkrete URL angezeigt werden. Außerdem hast Du die Wahl zwischen internen und externen Links. Gerade bei großen E-Commerce Seiten, die aktives SEO auf hohem Niveau betreiben, kann es aufschlussreich sein, sich mal anzuschauen, wo die internen Links auf die wichtigsten Landingpages herkommen.

Zusätzlich sind die folgenden Filter möglich:

  • Domain: Nur Links von einer bestimmten Domain.
  • Anker-Text: Nur Links, die einen bestimmten Ankertext enthalten. In meinen Tests oft fehlerhaft.
  • Keyword: Nur Link von Seiten, die ein bestimmtes Keyword enthalten.

CSV-Export

Natürlich können die Daten auch per CSV-Datei exportiert werden:

CSV Export

CSV Export

Es folgen einige Beispielanfragen.

Unterseiten Filter

Es werden nur externe Links auf meinen Artikel zu Sternchen mit WordPress angezeigt:

Unterseiten-Filter

Unterseiten Filter

Ankter-Text Filter

Es werden nur Backlinks von spiegel.de angezeigt, die das Wort “Tagesgeld” im Linktext enthalten.

Ankertext Filter

Ankertext Filter

 

Keyword Filter

Es werden nur Backlinks von zalando.de angezeigt, die von Seiten stammen, die das Wort “Gummistiefel” beinhalten.

Keyword Filter

Keyword Filter

URL & Keyword Filter

Bei der letzten Abfrage sind uns die Links von zalando.ch auf zalando.de aufgefallen. Es werden nur Backlinks von zalando.de angezeigt, die von Unterseiten auf zalando.ch stammen, auf denen das Wort “Gummistiefel” vorkommt.

Keyword und URL Filter in Kombination

Keyword und URL Filter in Kombination

Klarstellung: Das sind ganz harmlose Links zum Wechsel des Landes. Also nichts Böses, was Zalando hier treibt.

Neben dem Link Explorer gibt es noch weitere neue Tools:

SEO-Analysator

Im SEO-Analysator kann man einzelne URLs eigener Webseiten spontan überprüfen. Im Beispiel der Startseite von Lorm.de warnt Bing mich vor zwei Dingen:

  1. Meta Language-Tag fehlt (1x, gelb)
  2. Alt-Attribut fehlt (22x, blau)
Bing Webmaster SEO Analysator

Bing Webmaster SEO Analysator (roter Pfeil von mir)

Durch einen Klick auf einen Fehler kannst Du sofort sehen, wo auf der Seite er auftritt. In diesem Fall ist schnell klar, dass es sich lediglich um kleine Icons handelt, die nicht wichtig sind.

SEO-Berichte

Die SEO-Berichte machen im Prinzip das gleiche wie der SEO-Analysator. Mit dem Unterschied, dass die Reports alle 2 Wochen automatisch für die ganze Domain erstellt werden.

Update

OXMO hat ein Bookmarklet entwickelt und Christian Schmidt zeigt Dir, wie Du den Export per iMacros automatisieren kannst.

Yahoo hat in seinem Searchblog nun offiziell den Start seines neuen Crawlers bekanntgegeben.

Version 3 des Yahoo!-Crawlers wird ‘Yahoo! Slurp/3.0’ als User-Agent angeben. Alte robots.txt-Anweisungen für ‘Slurp’ bzw ‘Yahoo! Slurp’ werden auch weiterhin funktionieren. Die Echtheit des Crawlers kann mit einem Reverse-DNS-Check überprüft werden, der ‘crawler.yahoo.net’ als Ergebnis liefern sollte.

Hoffen wir mal das der neue Slurp ein wenig bandbreiten-freundlicher an die Arbeit geht.